© 2019 Bachmann Badie Architekten   Impressum   Datenschutz

Gemeinschaftsschule Möglingen mit öffentlicher Bücherei

 

Durch die Platzierung des neuen Baukörpers entsteht ein gemeinsamer großer Campusplatz für den gesamten Schulstandort. Der Neubau bindet dabei die übrigen – bisher linear angeordneten - Schulgebäude zu einer Gruppe zusammen, die sich zu dem zentralen Platz orientiert.

 

Die Planung integriert die vorhandenen Freiraumbereiche und entwickelt diese weiter. Die naturnah gestalteteten Flächen dienen dabei mehr der Ruhe und Zurückgezogenheit während der gemeinsame Campusplatz zu Bewegung und Aktivität einlädt.

 

Der prägnante Turm, in dem sich die öffentliche Bücherei befindet, ist eindeutig als Baukörper mit eigenständiger Nutzung zu erkennen und betont zusätzlich die Mitte des zweiflügligen Schulgebäudes.

 

Planung: 2014

Leistungsphasen: Realisierungswettbewerb

Auftraggeber: Gemeinde Möglingen

Größe: 4.200 qm BGF