© 2019 Bachmann Badie Architekten   Impressum   Datenschutz

Diözesanmuseum Köln

 

Realisierungswettbewerb - Ankauf

 

»Zur Sensibilisierung von Wahrnehmung: Wir wünschen uns ein lebendes Museum bezogen auf die Realität und die Würde des Vorhandenen, eine raumschaffende Architektur, zurückhaltende und langlebige Materialien, ein Minimum an Technik, Einfachheit und Funktionalität im Detail, eine sorgfältige und materialgerechte Ausführung, einen selbstverständlichen Ort für die Menschen und die Kunst.« (Präambel der Auslobung)

 

Aufgabe des Wettbewerbs war der Entwurf für den Neubau des Diözesanmuseums auf dem Grundstück der im Zweiten Weltkrieg bis auf die Umfassungsmauern zerstörten Kirche St. Kolumba in der Kölner Innenstadt, unter Einbeziehung aller vorhandenen Fragmente.

 

Planung: 1997

Für W.K. Müller Architektur + Projektmanagement

Leistungsphasen: Realisierungswettbewerb

Auftraggeber: Erzbistum Köln